Wenn beim Anlegen eines Objektes eine bestimmte Adresse aus dem Ausland oder Inland nicht akzeptiert werden sollte, geben Sie für das Objekt zunächst einfach eine wahllose Adresse an, die akzeptiert wird. Später können Sie dann bei dem entsprechenden Objekt Änderungen an der Adresse vornehmen. Wie das funktioniert, lesen Sie hier.

War diese Antwort hilfreich für dich?