Sollten Sie auf einem Ihrer Mietkonten eine unerwartete Überzahlung feststellen,
prüfen Sie bitte, ob bei vergangenen Mieten sowohl eine manuelle Zahlung als auch eine Banküberweisung vorliegt.

Im Zuge der Überarbeitung der Buchhaltungsfunktionen wurde auch die automatische Zuordnung von Banküberweisungen wesentlich verbessert.
Sollten Sie in der Vergangenheit eine Mietzahlung zunächst manuell als 'bezahlt' markiert und erst im Nachhinein Ihr Bankkonto verbunden haben, so wird die entsprechende Banküberweisung nun automatisch der Miete zugewiesen.  
Das führt zu einer Doppelzahlung der Miete.  

Sollte dies der Fall sein, löschen Sie einfach die manuelle Zahlung oder melden Sie sich bei uns! Wir helfen Ihnen gerne bei der Korrektur dieser Ungenauigkeit! :)    

War diese Antwort hilfreich für dich?